Home Navigationspfeil Firebird unter Lazarus Navigationspfeil Firebird Datenbank Tools

Firebird Verwaltung Tools

(kontrolliert und überarbeitet im September 2016)

Es werden im Laufe der Zeit Informationen zu den einzelnen Seiten und Tools hinzugefügt. Derzeit muss ich mich aus Zeitgründen auf eine Kurzbeschreibung die Links beschränken. Meine Erfahrungen mit den einzelnen Tools werde ich Laufe der Zeit hinzufügen.

Lazarus Datenbank Desktop (in Lazarus entwickelt)
Dieses Programm wird mit Lazarus ausgeliefert, aber nicht eingebunden. Es steht bei einer Standardinstallation im Lazarus Tools Verzeichnis "c:\lazarus\tools\lazdatadesktop\lazdatadesktop.lpi" zur Verfügung. Um das Programm nutzen zu können, müssen Sie es einmal im Menü "Projekt -> Projekt öffnen" laden und kompilieren. Es steht dann im Menü "Werkzeuge -> Database Desktop" zur Verfügung. Da es in Lazarus geschrieben ist, können Sie beim Studium der Quelldateien sehr viel lernen. Dieses Tool wird ständig erweitert und bringt einige Funktionen für die Datenbankentwicklung unter Lazarus mit, welche sonst nirgends enthalten sind.

Hier gibt es eine kurze Darstellung wie man den Lazarus Datenbankdesktop mittels ODBC mit unserer Firebird Test Datenbank verknüpft.

Turbo Bird (in Lazarus entwickelt)
Dieses einfach zu handhabende und doch sehr mächtige Datenbank Tool ist zur Gänze in Lazarus geschrieben und steht für Windows, Linux und Mac zur Verfügung. Die Oberfläche (GUI) steht unter der GPL Lizenz, die Units stehen unter der LPGL Lizenz zur Verfügung! Ich habe mir die Quelldateien heruntergeladen und unter Windows anstandslos kompiliert (Lazarus 2.0.2 64 Bit). Man hat mit Turbo Bird immer ein kompaktes Administrationstool zur Verfügung, mit dem man noch dazu die Programmierung von Firebird Datenbankanwendungen in Lazarus studieren kann. Dieses Tool darf durch die (L)GPL Lizenz einer Installation beigefügt werden. So ist auch vor Ort immer ein kompaktes Administrationstool verfügbar.

Turbo Bird Download

Hier gibt es eine Anleitung, wie man mit Turbo Bird und unserer Firebird Test Datenbank eine Verknüpfung erstellt und die Datenbank verwalten kann.


DBDesignerFork 1.xx
Der Datenbankdesigner DBDesignerFork ist ein Verwaltungstool zum Aufbauen von Datenbanken. Die Tabellen der Datenbank und die Abhängigkeiten werden grafisch dargestellt und es können SQL-Befehle zum Erstellen der Datenbank generiert werden. Er ist eine Weiterentwicklung des DBDesigner 4. Sie können das Vorgängerprogramm DBDesigner 4 direkt von der Seite von FabForce herunterladen. Der DBDesignerFork ist jedoch empfehlenswerter, vor allem weil die Firebird Anknüpfung ständig verbessert wird.  Es ist im Gegensatz zum DBW Designer hier möglich, mit benutzerdefinierten Datendefinitionen zu arbeiten. Die Benutzerführung kann in den Optionen auf Deutsch umgestellt werden.

Eine direkte Verbindung ist mit einer MySQL-Datenbank möglich. Reverse-Engineering ist mit MySQL, Oracle, MSSQL bzw. mit jeder ODBC Datenbankverbindung  (Firebird ODBC) möglich. Die Standardspeicherung erfolgt als .xml-Datei. Das Programm ist OpenSource und es gibt es eine Reihe von Plug-Ins.

Man kann auch selbst Erweiterungen programmieren, da der Sourcecode im Delphi-Format verfügbar ist. Der Arbeit mit dem DB Designer Fork habe ich eine eigene Seite spendiert. Wer mit Freeware und Open Source Programmen das Auslagen finden will oder muss, kann die Reengineering Funktion des DB Designer Fork zur grafischen Darstellung seinr Datenbankstruktur nutzen. Produktives Arbeiten ist aus mehreren Gründen nicht möglich, so können z.B. Domains mit der ODBC Verbindung nicht genutzt werden, usw.. Sie können sich hier einen Überblick verschaffen. Leider wurde dieses gute Tool schon jahrelang nicht mehr gepflegt.
DBDesignerFork (Menüführung auf deutsch umstellbar).

Consic FbAdmin
Consic FbAdmin, ein kleines und feines deutschsprachiges Administrationswerkzeug für Firebird. Zum Download den dafür vorgesehen Link verwenden. Es gibt ein deutsches Handbuch im PDF-Format. Auf dieser Seite sind auch einige weitere Links zu sehr guten Informationen über Firebird verfügbar! Dieses Tool darf einer Installation beigefügt werden. So ist auch vor Ort immer ein kompaktes Administrationstool verfügbar.
Consic FbAdmin


FlameRobin

FlameRobin, ein Datenbank-Verwaltungs- und Adminstrationstool für Firebird. Von FlameRobin gibt es eine ANSI und eine Unicode Version.
FlameRobin (englisch)

IB_SQL
IB_SQL ist ein Datenbank-Verwaltungs- und Adminstrationstool für Interbase und Firebird. Der Funktionsumfang ist mit der IBOConsole vergleichbar.
IB_SQL (englisch)

 

Die nachfolgenden Programme sind sowohl Datenbank-Design- als auch Verwaltungsprogramme, meist auch in einer Personal- oder Lite-Version ohne zeitliche Begrenzung erhältlich:


IBExpert

IBExpert von HK-Software gibt es in der Personal Edition gratis. Damit kann man "reinschnuppern", ob einem dieses Datenbank-Verwaltungstool gefällt.
IBExpert Anmeldung. Um die Personal Edition zu bekommen, muss man sich registrieren.


Database Workbench Lite
4.xx
Upscene stellt die (Light-)Version der Database Workbench für InterBase, Firebird oder MySQL kostenlos zur Verfügung.
Database Workbench (DBWorkbench4LiteFb.exe)
ZUR ZEIT STEHT KEINE LITE VERSION ZUR VERFÜGUNG!


EMS SQLManager
2010
Vom SQL Manager 2010 gibt es ebenfalls eine abgespeckte Version ohne zeitliche Einschränkung. Es ist ein leistungsstarkes grafisches Werkzeug für die InterBase/Firebird Verwaltung und Objektmanagement mit einer bedienungsfreundlichen grafischen Oberfläche.
EMS SQL Manager Lite (ibmanager_lite.zip, englisch)


SQLMaestro

Die SQL Maestro Group stellt eine Vollversion des sehr gelungenen Design- und Verwaltungstools für Firebird für längere Zeit zum Testen zur Verfügung.
SQL Maestro (englisch)

 <>

© CMBasic.de