Übersicht TZConnection im Tutorial

Hier soll es um TZConnection in Zusammenhang mit der Seite "Settings" gehen. Eine ausführliche Beschreibung für TZConnection gibt es hier.

Sechs Parameter/Properties werden von Settings an die Datenbankverbindung ZConnection1 übergeben. Diese werden in der dargestellten Grafik grün angezeigt.

ClientCodepage
Wir haben UTF8 eingestellt. Es sollte keine andere Codepage verwendet werden, da mit dieser fast alle internationalen Zeichensätze bearbeitet werden können und Lazarus ebenfalls mit UTF8 arbeitet.

Database
Der Pfad und der Name der Datenbank mit der wir jetzt arbeiten.

LibraryLocation
Wo sich die fbclient.dll der eingesetzten Firebird Datenbank befindet.

Password
Ist bei einer installierten Datenbank standardmäßig "masterkey". Für die embedded Datenbank ist kein Passwort notwendig, kann aber so belassen werden.

Protocol
Ist für die Arbeit mit Firebird immer "firebird"

User
Ist bei einer installierten Datenbank standardmäßig "SYSDBA". Für die embedded Datenbank ist kein Passwort notwendig, kann aber so belassen werden.

Es gibt noch 3 rot gefärbte Einträge. Diese wurden verändert, brauchen aber in der Regel vom User nicht mehr geändert werden: ControlsCodePage, Port, TransactionisolationLevel.  Eine vollständigere Beschreibung von TZConnection gibt es hier.

<>

© CMBasic.de