ZUpdateSQL

TZUpdateSQL stellt Anweisungen zum Ändern der Daten eines normalerweise nicht editierbaren Abfrageergebnisses bereit. Die TZUpdateSQL Komponente
ist vergleichbar mit der Delphi BDE Komponente TZUpdateSQL.

Der Parameter "OLD_" bei SQL-Anweisungen
Das "OLD_" Präfix enthält den Wert eines Feldes, bevor es geändert wurde. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie den Inhalt eines Feldes vor der Veränderung, zum Beispiel hier für ZUpdateSQL benötigen.

TZUpdateSQL kann ebenso wie TZQuery mehrere SQL Statement hintereinander abarbeiten. Wenn die Daten aktualisiert werden sollen, muss RequestLive auf true gesetzt werden
 

Properties


DeleteSQL

Enthält den/die SQL Befehl(e) um ... Datensatz/Datensätze zu löschen.


InsertSQL
Enthält den/die SQL Befehl(e) um ... Datensatz/Datensätze einzufügen.


ModifySQL
Enthält den/die SQL Befehl(e) um .. Datensatz/Datensätze zu ändern.


MultiStatements
Ob Multistatements erlaubt sind, True bedeutet ja, False nein.


Name
Der Name der TZUpdateSQL Komponente.


ParamCheck

Mit ParamCheck wird festgelegt ob die Eigenschaft Params gelöscht und neu generiert wird, wenn die SQL-Eigenschaft der Abfrage zur Laufzeit geändert wird. Standardmäßig ist ParamCheck True. Damit wird garantiert dass die richtige Anzahl von Parametern für die aktuelle SQL-Anweisung generiert werden.


Params
Bei der Vorbereitung einer Abfrage wirdi ein Array Params für die Parameter
einer dynamischen SQL-Anweisung erzeugt. Params ist ein beginnend mit Null indiziertes Array von TParam-Objekten mit einem Element je Parameter der Abfrage; der erste Parameter ist also Parms(0), der zweite Params(1) usw.
Nehmen Sie beispielsweise an, eine Komponente ZQuery namens ZQuery1 habe die
folgende SQL Anweisung:
INSERT INTO ADRESS (NAME, SURNAME, ...)
VALUES (:Name, :Surname, ...)
Params kann dann dazu verwendet werden, die Werte der Parameter wie
folgend zu spezifizieren:
ZQuery1.Params(0).AsString := 'Johann';
ZQuery1.Params(1).AsString := 'Maier';
ZQuery1.Params(2).AsString := ...
Mit diesen Anweisungen wird der Wert 'Johann' an den Parameter :Name
gebunden, 'Maier' an den Parameter :Surname.


RefreshSQL
Ist scheinbar noch nicht integriert!


Tag

Eine Lazarus Standard Property zum Unterscheiden von Komponenten, usw.


UseSequenceFieldForRefreshSQL
Ist scheinbar noch nicht integriert!

 

Ereignisse


AfterDeleteSQL

AfterDeleteSQLStatement

AfterInsertSQL

AfterInsertSQLStatement

AfterModifySQL

AfterModifySQLSatement

BeforeDeleteSQL

BeforeDeleteSQLStatement

BeforeInsertSQL

BeforeInsertSQLStatement

BeforeModifySQL

BeforeModifySQLStatement

 

<>

© CMBasic.de